In eigener Sache

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ein Tag - ein Film

Die Wertungen Ihr werdet euch über die Häufung relativ hoher Wertungen wundern – aber ist das nicht klar ? Ich kaufe die Filme. Nicht ein einziger wurde mir zum kostenlosen Review irgendwie zur Verfügung gestellt. Daher werdet ihr hier keine Harry-Potter-Filme und auch kein Bollywood finden, die ich vermutlich weit im unteren Wertungsbereich einordnen würde. […]

Tag 56-85: Ich werde schlampig

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ein Tag - ein Film

Ja, ich muß es zugeben, ich werde schlampig. Nicht was das Projekt angeht, immerhin liegen hier für 29 Tage 32 Filme vor mir, die ich besprechen möchte. Ab er die Publikation humpelt ziemlich hinterher. Da ich jetzt nicht 32 Beiträge schreiben möchte, werde ich mal den großen Rundumschlag in alphabetischer Reihenfolge wagen. 13 Ghosts Ein […]

Tag 55: Star Wars – Episode VII – Das Erwachen der Macht

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ein Tag - ein Film

Ich habe diesen Film jetzt dann binnen kürzerer Zeit zweimal gesehen und ja, er wird besser. Die Tradition der Figuren mit den Charakter-Lücken führt auch J.J. Abrams fort und irgendwie beschleicht einen das Gefühl, alles schon mal gesehen zu haben. Nachdem ich immer davon überzeugt war, daß die Stormtroopers Klone wären, war ich erstaunt, daß […]

Tag 53/54: Star Wars Episode IV-VI

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ein Tag - ein Film

Die originale Triologie erhält schon mal pro forma einen Klassiker-Bonus. Den braucht sie allerdings auch, da die Entwicklung der Figuren schon ein wenig dürftig ist und gefühlt mehr im Vorspann als im Film stattfindet. Die Musik ist ein Meilenstein der Filmgeschichte und begründet John Williams‘ Ruf völlig zurecht. Daß die Spezialeffekte im Vergleich zu Episode […]

Tag 51/52: Star Wars Episode I-III

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ein Tag - ein Film

Nachdem ich mir jetzt dann mal Episode VII der Triologie geleistet habe, wollte ich mal die Handlung am Stück schauen. Nachdem mit Episode III ja der Rekord von Teilen einer Triologie aufgestellt wurde, macht man dann gleich mal bis neun Teile weiter. Bis dahin was das Douglas Adams mit seiner Anhalter-Triologie in fünf Teilen. Witzigerweise […]

Tag 50.1: Die Insel der besonderen Kinder

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ein Tag - ein Film

Es war mein Tim-Burton-Abend und dies ist in meinen Augen der etwas schwächere der beiden gesehenen Filme. Nichtsdestotrotz ist er unterhaltsam und, wen wundert es, schön abgedreht. Irgendwie mag ich das, was so in seinem Kopf vorzugehen scheint. Vielleicht will ich nur auch was von dem, was er raucht. Während ich weiter darüber nachdenke vergebe […]

Tag 48: 13

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ein Tag - ein Film

Wer diesen Film kaufen möchte, muß bei der Suche einen Anbieter suchen, der auch Suchbegriffe mit nur zwei Zeichen unterstützt. Ob sich der Film lohnt, ist eine Frage auf Ehre und Gewissen. Ich selbst kann mich nicht so richtig entscheiden, ob ich ihn mag oder nicht. Auf alle Fälle ist er handwerklich gut gemacht, hält […]